Suchmaske Einblenden

CANNONDALE Velos und E-Bikes kaufen

Der US-amerikanische Fahrrad-, Motocrossmaschinen- und Quad-Produzent Cannondale wird 1971 von Joe Montgomery in einer Loft über einer Gurkenfabrik gegründet. Die Namensgebung bezieht sich auf die Cannondale Train Station auf der anderen Seite der Strasse. Mit dem Bugger - der weltweit erste leichte Fahrradanhänger - erlangt Cannondale grossen Erfolg und so werden im Laufe der Firmengeschichte zahlreiche Erfindungen patentiert. In Sachen Design war das Cannondale Bike Super V eines der originellsten und auch am meisten nachgeahmte Mountain-Bike. Revolutionär war aber auch die HeadShok-Gabel, eine Federung im Steuerrohr mit Nadellager. Die patentierte Technologie setzte die Messlatte für die Leistung von Frontfederungen höher. Ins Auge stechen aktuell die einarmigen Lefty-Gabeln, deren aussergewöhnliche Torsionssteifigkeit durch das Nadellagerprinzip und die gross dimensionierte Achse erreicht werden. Diese Eigenschaften wird durch zahlreiche Maschinentest und mit unzähligen Wettkampferfolgen bestätigt. Seit 2008 steht Cannondale Bikes unter der Leitung des kanadischen Mischkonzerns Dorel, der als viertgrösster Fahrradhersteller der Welt auch GT Bicycles, Schwinn und Mongoose unter Cycling Sports Group vertreibt. Bis auf einige wenige Modelle in der Palette von Rennrädern, Mountain-Bikes, E-Bikes, Urban-Bikes oder Kinder-Rädern gibt Cannondale Bikes dem Erstbesitzer eine lebenslange Garantie auf Material- und Herstellungsfehler für ihre Rahmen.

CANNONDALE Mavaro HS

e-Bikes Citybike
Sachseln OW Privatangebot CHF 1800.-

Zustand: Occasion
Jahrgang: 2015
Verkaufe mein sehr gepflegtes Ebike, welches 2-3x jährlich im Servic ...

Details ansehen