Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anwendungsbereich und Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die a-Commerce AG betreibt eine Plattform zur Inserierung von Fahrräderns zum Verkauf und Vermietung durch Schweizer Velofachhandel (nachfolgend "kommerzielle Anbieter") und Privatanbieter (zusammen nachfolgend "Anbieter"). Interessentinnen und Interessenten (nachfolgend "Interessenten") können über verschiedene Kanäle mit den Anbietern von Fahrzeugen Kontakt aufnehmen. Gegenstand dieser AGB ist die Nutzung von Dienstleistungen, die swisscycle.ch gegenüber Benutzern über die folgenden Kanäle erbringt: Die Website www.swisscycle.ch sowie die Mobile-Anwendungen von swisscycle.ch (nachfolgend generell "Online Plattform"). Die Zustimmung zu diesen AGB erfolgt durch Inanspruchnahme der entsprechenden Dienstleistungen. Der Benutzer kann bei Beanspruchung einzelner Dienstleistungen von swisscycle.ch aufgefordert werden, seine Zustimmung zu den AGB mittels Anklicken eines entsprechenden Bestätigungsfeldes zu wiederholen. Sobald ein Anbieter eine Vereinbarung unterzeichnet oder den Bezug von Dienstleistungen über das Internet bestätigt hat, tritt die entsprechende Vereinbarung unter Einbezug dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft. Falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, gilt für die Berechnung der Preise die jeweils gültige Preisliste der Online Plattform für das entsprechende Produkt. Die Online Plattform behält sich vor, die Preise der Markt- und/oder Preisentwicklung anzupassen. Diese Preisanpassungen werden, falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, auch auf laufende Verträge angewendet. Die Online Plattform ermöglicht die direkte Kontaktaufnahme zwischen Anbietern bzw. und dem Interessenten. Weiter gelten die vorliegenden AGB für alle Besucherinnen und Besucher, sowie programmatische Entitäten wie Bots und Spiders (nachfolgend Besucher und Interessenten zusammen: "Benutzer"). Der Benutzer erklärt sich ferner ausdrücklich damit einverstanden, dass die Online Plattform im Falle der Nichteinhaltung der Vertragsbedingungen dem Benutzer die Nutzung ihrer Dienstleistungen gerichtlich untersagen und Schadenersatz verlangen kann und dass sich die Online Plattform bei rechtswidriger Nutzung auch ausdrücklich eine strafrechtliche Verfolgung vorbehält. Die Verwendung der Personendaten ist in der Datenschutzerklärung geregelt. Die Datenschutzerklärung ist integraler und bindender Bestandteil dieser AGB. Umfang der Nutzung der Fahrzeugdatenbank - Verbot der Weiterverwendung Die Online Plattform ermöglicht es Benutzern unentgeltlich Informationen über Occasions-, Neu- und Mietfahrzeugen von Anbietern abzurufen. Benutzer akzeptieren durch Ihre Nutzung der Online Plattform ausdrücklich die gegenständlichen Nutzungsbedingungen. Die Online Plattform erteilt dem Benutzer unter der ausdrücklichen Bedingung der vorbehaltlosen Einhaltung dieser Bestimmungen das Recht, die auf der Online Plattform zugänglich gemachten Informationen ausschliesslich für eigene, nicht kommerzielle Zwecke zu nutzen. Durch die Ausübung dieser Nutzungsrechte erwirbt der Benutzer keinerlei Rechte an Inhalten oder Informationen, welche auf der Online Plattform angeboten oder zugänglich gemacht werden. Der Benutzer anerkennt, dass kein Anspruch auf Verfügbarkeit der Online Plattform oder einzelner Teile davon besteht. Der Benutzer verpflichtet sich zudem ausdrücklich, die auf der Online Plattform zugänglich gemachten Informationen in keiner Weise oder Form ausserhalb von der Online Plattform weiter zu verwenden. Insbesondere unterlässt es der Benutzer, die auf der Online Plattform zugänglichen Daten zu kopieren, mit Robots oder Spiders auszulesen, zu veröffentlichen oder sonst wie, namentlich im Internet, in irgendeiner Form wiederzugeben. Dies kann auch nicht im Auftrage Dritter oder Kunden der Online Plattform geschehen. Leistung für Interessenten Neben der Fahrzeugsuche von Occasions-, Neu- und Mietfahrzeugen steht dem Interessenten der Inserate für Fahrradersatzteile und -zubehör zur Verfügung. Ausserdem kann der Interessent Kontakt mit registrierten Anbietern in der Schweiz aufnehmen und für Dienstleistungen rund ums Fahrrad den richtigen Spezialisten finden. Die private Nutzung der Online Platform ist frei. Alle über die Online Plattform abrufbaren Websiteen, dargestellte Angebote, Daten, Dienstleistungen, Informationen, Logos, Firmenzeichen, Images, Design, Texte und Programme sind für die Online Plattform oder deren Kooperationspartner immaterialgüterrechtlich geschützt. Sie sind, soweit keine anderen Eigentumsrechte oder -vorbehalte vorliegen, Eigentum von der Online Plattform oder deren Kooperationspartner. Jede Verletzung der Schutzrechte wird gerichtlich verfolgt. Der Privatmarkt der Online Plattform ist ausschliesslich für nicht-kommerzielle Anbieter. Kommerzielle Anbieter dürfen im Privatmarkt keine Angebote erfassen/verkaufen. Registrierung Um ein Fahrzeug auf der Online Plattform zu präsentieren, muss sich der Anbieter auf der Online Plattform mit seinem Benutzernamen oder seiner E-Mail-Adresse und mit seinem Passwort (nachfolgend "Zugangsdaten"; das entsprechende Benutzerkonto das "Online-Konto") identifizieren. Kommerziellen Anbietern steht unter bestimmten Voraussetzungen programmatische Schnittstellen zur Einlieferung der Angebotsdaten zur Verfügung. Alle rechtlichen Verpflichtungen der Online Plattform und kommerziellen Anbietern (Händlern) wird duch einen separaten Vertrag geregelt. Die dem Anbieter mitgeteilten Zugangsdaten sind für die persönliche Verwendung durch den Anbieter bestimmt und vertraulich zu behandeln. Sämtliche über das Online-Konto erstellten Angeboten werden dem Anbieter als Online-Kontoinhaber zugerechnet. Keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der weitergegebenen Information. Die Online Plattform ist bemüht, die Richtigkeit und Aktualität aller zur Verfügung gestellten Daten sicherzustellen. Die Online Palttform übernimmt jedoch keine Gewähr oder Haftung für die inhaltliche Richtigkeit der von den Anbietern übermittelten Fahrzeugdaten hinsichtlich Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit sowie für etwaige Schreib- und Übermittlungsfehler. Eine Haftung der Online Plattform im Zusammenhang mit der Unrichtigkeit der Informationen wird ausdrücklich ausgeschlossen. Der gleiche Haftungsausschluss gilt auch für alle mittels Hyperlink ansteuerbaren Websites, auf welche bei aus der Online Plattform verwiesen wird. Bestätigung Kontaktaufnahme Der Interessent hat die Möglichkeit bei Kontaktaufnahme mit einem Anbieter eine Kopie der Kontaktaufnahme per E-Mail zugestellt zu erhalten. Die Online Plattform ist nicht verantwortlich die Richtigkeit von Namen, E-Mailadressen, Telefonnumern, und Adressen (nachstehend "Kontaktinformationen") der Anbieter und der Interessenten zu überprüfen. Bei absichtlichen oder unabsichtlichen Falschinformationen hafter die Online Plattform nicht für allfällg entstandenen Schaden. Gewährleistung Die Online Plattform erbringt ihre Leistungen im Rahmen ihrer betrieblichen Ressourcen und der vorhersehbaren Anforderungen sorgfältig und fachgerecht, soweit die Online Plattform nicht durch sie nicht zu vertretene Umstände daran gehindert wird. Den Anbietern und Benutzern ist bekannt, dass die Online Plattform ihre Leistungen über das Internet bzw. unter Inanspruchnahme von Kommunikationsnetzen erbringt. Namentlich aufgrund technischer Störungen, Betriebsstörungen sowie Störung oder Unterbrechung von Kommunikationsnetzen und durch einen Ausfall von IT-Infrastrukturen oder anderer Teile der zur Leistungserbringung beanspruchten Infrastruktur kann es zu vorübergehenden Beeinträchtigungen oder Unterbrüchen der Leistungserbringung der Online Plattform kommen. Die Online Plattform gibt daher keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit und Fehlerfreiheit ihrer Leistungen. Haftung von der Online Plattform Die Online Plattform haftet weder dem Anbieter noch dem Benutzer für keinerlei Schäden, die dieser durch die Nutzung der Online Plattform sowie der mittels Hyperlink ansteuerbaren Websites erleidet; insofern handelt der Interessent auf eigene Gefahr.
Die Online Plattform übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Verfügbarkeit des Dienstes durch Ausfälle des/der Server oder des Internets oder Teilen davon. Die Online Plattform haftet nicht für Schäden, die aus dem Missbrauch der übermittelten Daten entstehen sowie für Schäden, die entstehen, weil Informationen nur gekürzt oder verfälscht erscheinen. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Schlussbestimmungen Die Nutzung der auf Online Plattform angebotenen Dienstleistungen, Informationen und Inhalte untersteht ausschliesslich schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Erfüllungsort und Gerichtsstand ist am Sitz der a-Commerce AG in Zürich. Die Online Plattform behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf den Kanälen der Online Plattform zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft. Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäss für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollten. AGB Stand 05.2018
swisscycle.ch